Weiter zum Inhalt
08Mrz

Stadtteilgruppe besucht Turmterrassen im Nordpark

(Artikel aus DIESE GRÜNEN Nr. 91, 03/2013)

Die Stadtteilgruppe Barmen/ Oberbarmen/ Heckinghausen besuchte bei ihrem Treffen am 15. Februar die Turmterrassen im Nordpark. Nicht zu viel versprochen hatte uns Hausherr Harry Thomas, als er sagte, dass jetzt gerade ein guter Zeitpunkt sei, den Baufortschritt zu besichtigen. Nachdem er uns das Vorhaben anhand eines aushängenden Plans erläutert hatte, führte er unsere Gruppe mit einer Taschenlampe „bewaffnet“ bis in die verwinkeltsten Ecken des Gebäudes.

Über abenteuerliche Treppen kletterten wir auf den Turm, wo sich noch Inschriften aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges finden. Danach ging es in den Keller, wo bereits kleinere Bereiche fertiggestellt sind, vor allem die Heizungsanlage. An den Wänden in den Zwischengeschossen konnten wir die freigelegte alte Bausubstanz erkennen – inklusive abgefaulter Balken –, und an anderer Stelle schon neue Holzdecken und fertigen Lehmputz bewundern. Mit wie viel Herzblut und Liebe zum Detail an dem alten Gebäude (erbaut in den 1860er Jahren) gearbeitet wird, berichtete uns Marcel Thomas am Beispiel der Auswahl und Beschaffung neuer (alter!) Dachziegel. Nur zu einem Eröffnungstermin wollte er sich noch nicht äußern…

06Mrz

Baumarkt und Discounter Lichtscheid

In Wuppertal ist der Markt für Baumärkte gesättigt, dennoch unterstützt die Stadt den Wunsch eines Investors, einen Baumarkt auf Lichtscheid in direkter Nachbarschaft zum erst vor Kurzem erweiterten Hornbach anzusiedeln. Weshalb das fast schon ein Schildbürgerstreich ist machte unser Stadtverordneter Marc Schulz in seiner Rede in der Ratssitzung am 04.03.2013 deutlich, die Fraktion lehnte die Verwaltungsvorlage ab:

Herr Bürgermeister,
meine Damen und Herren,

Wir haben unsere Ablehnung zur Errichtung eines zweiten Baumarktes auf Lichtscheid schon in den unterschiedlichsten Fachgremien mehrfach deutlich gemacht.

Der Baumarktsektor in Deutschland ist insgesamt gesättigt. Das heißt, Umsatzsteigerungen und die Erhöhung von Marktanteilen erfolgen nicht mehr über den Preis. Wir alle kennen die ganzjährigen Sonderangebote – 20 Prozent auf alles außer Tiernahrung -, sondern über die Verdrängung anderer Wettbewerber durch eine aggressive Ansiedelungspolitik. weiterlesen »

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
48 Datenbankanfragen in 0,176 Sekunden · Anmelden