Weiter zum Inhalt
Anja Liebert

Anja Liebert

Die Stadt der kurzen Wege und umweltschonende Mobilität für alle Menschen – das ist die Vision von Anja Liebert. Die 40-jährige setzt sich im Verkehrsausschuss seit vielen Jahren dafür ein, dass ein attraktiver und bezahlbarer Bus- und (Schwebe-)Bahnverkehr und so wenig Autoverkehr wie möglich in der Stadt umgesetzt werden. Auch in Zeiten knapper Kassen muss eine nachhaltige Politik Vorrang haben, denn nur so kann die Stadt zukunftsfähig gemacht  werden. Deshalb unterstützt sie den Ausbau von Radwegen, bessere Verbindungen für FußgängerInnen und die Umgestaltung des Döppersbergs. Ihr zweiter Schwerpunkt ist das Thema Bauen in Wuppertal. Für die GRÜNE Fraktion erhebt sie ihre Stimme gegen unsinnige Bauprojekte im Außenbereich und eine weitere Zersiedelung der Stadt. Gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn erkundet sie die Stadt und nutzt Ortstermine zu Gesprächen mit AnwohnerInnen und Initiativen. Die Literaturwissenschaftlerin hat langjährige Erfahrung im Bereich Pressearbeit und Marketing. Kenntnisse, die sie auch in der Politik einsetzen kann, um der „Sprachlosigkeit“ von CDU und SPD zu begegnen.

Mail

Kommentare

  1. Frohmüller Ehrfried17. Februar 2013

    Ich gratuliere zum >Bürgerpark< am Kolk. Diese Idee finde ich brilliant. Leider gibt es viel zu wenig Grünflächen in der Stadt. Ich wünsche Ihnen und mir, dass diese Projekt realisiert wird.
    Herzliche Grüße
    Ehrfried Frohmüller

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
46 Datenbankanfragen in 0,170 Sekunden · Anmelden