Weiter zum Inhalt
In der BV

Die Bezirksvertretung Barmen

Die Bezirksvertretung (BV) Barmen setzt sich aus 19 Mitgliedern zusammen und kümmert sich um die ca. 60.000 EinwohnerInnen des Bezirks, der sich von Hatzfeld bis Lichtscheid quer durchs Tal erstreckt

Auch wenn Barmen oft als das “Stiefkind” Wuppertals behandelt wird, hat sich der Stadtteil in den letzten Jahren positiv entwickelt. Mit dem sanierten Opernhaus, dem historischen Zentrum, dem Skulpturenpark von Tony Cragg, der Musikhochschule, dem Haus der Jugend und demnächst dem Barmer Bahnhof ist Barmen das kulturelle Zentrum Wuppertals. Wir GRÜNE begrüßen diese attraktive Entwicklung für Barmen. Aber es gibt auch noch viel zu tun

Viele Menschen in Barmen wohnen in alten, gewachsenen Stadtvierteln. Wir GRÜNE setzen uns dafür ein, dass es dort, aber auch in neuen Wohngebieten eine gute Nahversorgung gibt. Gleichzeitig braucht Barmen einen attraktiven ÖPNV, der die Menschen zwischen Berg und Tal befördert. Wir GRÜNE setzen uns dafür ein, dass das innerstädtische Radwegenetz ausgebaut wird – auch um eine gute Anbindung an die Nordbahntrasse sicherzustellen.
Barmen hat als innerstädtischer Bezirk viele Grünflächen. Der Nordpark, die Barmer Anlagen oder auch der Scharpenacken sind beliebte Naherholungsziele. Wir GRÜNE setzen uns dafür ein, dass innerstädtisches Grün erhalten bleibt. Denn gerade in dicht besiedelten Gebieten sorgen Bäume für mehr Lebensqualität. Wir meinen deshalb: Es ist Zeit für ein GRÜNES Barmen!

Grüne Mitglieder in der Bezirksvertretung Barmen:
Tina Schulz
Stellv. Bezirksbürgermeisterin

Ilona Schäfer
Fraktionssprecherin

Marc Schulz

Alle Termin, Mitglieder und Unterlagen der BV finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Wuppertal

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
43 Datenbankanfragen in 0,172 Sekunden · Anmelden